Über mich

Da ich als erfahrene Katzenhalterin und frühere Inhaberin einer Katzenpension von den Problemen im Zusammenleben mit Katzen weiß, reifte in mir der Wunsch, mich hauptberuflich als Tierpsychologe und Verhaltenstherapeut um das Wohlergehen dieser faszinierenden Geschöpfe zu kümmern. Und den Haltern mit all Ihren Fragen, Sorgen und Probleme rund um ihre Stubentiger  zur Seite zu stehen.

Meine berufliche Qualifizierung erwarb ich während meiner Ausbildung an einer staatlich zugelassenen Schule für freie Gesundheitsberufe.

 

Was mich als Tierpsychologe und Katzentherapeut befähigt?

Meine Ausbildung